Die Therapie-Elemente unseres 3-wöchigen Präventionsprogramms

1. Psychoedukation

  • Einführung zum Thema Stress
  • Stressmanagementgruppe (verschiedene Themen rund um den Stress)
  • Verfahren zur Achtsamkeit / Selbstwahrnehmung (Grounding, Wahrnehmung, Atemmeditation, Gehmeditation, Body Scan)

Insgesamt 20 Stunden

2. Atem- und Körperübungen, Meditation, Entspannungstechniken

  • Hatha-Yoga - 5 Stunden
  • Qigong - 5 Stunden
  • Progressive Muskelrelaxation - 6 Stunden

3. Bewegung

  • Neue Rückenschule: Verbesserung der rückenspezifischen und allgemeinen Fitness - 7 Stunden
  • Stressbewältigung durch Ausdauersport - 6 Stunden

Die Einheiten finden in Gruppen von 8 bis maximal 12 Personen statt

4. Ortsgebundene Heilmittel

  • 7 Moorbäder mit anschließender Ruhephase und Massagen
Beispiel_Therapieplan